Herzenswünsche

Herzenswuensche

DIE GRAFSCHAFT unterstützt HERZENSWÜNSCHE E.V.

Unter dem Namen „Die Grafschaft“ hat Unheilig das Ziel, ehrenamtlich zu helfen. Nach intensiver Recherche und vielen Gesprächen wird die Grafschaft den Verein HERZENSWÜNSCHE e.V. unterstützen. Dieser Verein hat uns ganz besonders überzeugen können, da er sich sehr für schwer erkrankte Kinder und Jugendliche einsetzt. Kinder sind unser aller Zukunft und jedes Kind hat ein Recht auf Leben und vor allem auf Freude am Leben. Getreu dem Motto „Ich hole dir die Sterne vom Himmel“ erfüllt der Verein seit nunmehr 20 Jahren mit Hilfe von ehrenamtlichen Mitarbeitern schwerkranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche. Nicht selten sind diese Kinder durch wiederholte stationäre Aufenthalte stark belastet, die oftmals schmerzhaften Behandlungen tun ein Übriges. In diesen Situationen ist "Herzenswünsche" e.V. für die Kinder da und holt ihnen die Sterne vom Himmel. Einen Herzenswunsch in dieser Situation erfüllt zu bekommen, gibt den Kindern neue Kraft, Mut und Hoffnung und lässt sie für einen magischen Moment den Klinikalltag vergessen. Die verschiedensten Träume wurden bisher erfüllt: ein Treffen mit Prominenten, Ponyreiten, Heißluftballonfahrt, Besuch eines Fußballspiels und vieles mehr. Dinge, die für manch einen ganz normal sind, sind für kranke Kinder und Jugendliche aufgrund ihrer Erkrankung oft unmöglich, können aber durch den Einsatz der ehrenamtlichen Helfer bundesweit realisiert werden.
Der Graf und sein Team werden nicht nur spenden, sondern werden auch aktiv bei der Hilfe für den Verein mitarbeiten. Gerne werden wir Euch hierüber von Zeit zu Zeit informieren. Wenn Ihr auch helfen möchtet, dann erfahrt ihr nähere Informationen auf der Herzenswünsche-Internetseite unter http://www.herzenswuensche.de.
Es wäre toll, wenn Ihr zusammen mit uns den Verein finanziell unterstützen könntet. Hierzu haben wir mit Herzenswünsche e.V. eine Spendenaktion unter dem Begriff „Die Grafschaft“ ins Leben gerufen. Unter folgender Bankverbindung könnt Ihr spenden:
Herzenswünsche e.V., Stichwort: Die Grafschaft; Kto.-Nr. 370 080, Sparkasse Münsterland-Ost, BLZ 400 501 50
Bitte schreibt als Stichwort „DIE GRAFSCHAFT“ mit auf Eure Spendenüberweisung. Allen Spendern, die mehr als 10,- € dem Verein zukommen lassen, möchten wir ein kleines DANKESCHÖN in Form eines GRAFSCHAFT SPENDERBUTTONS kostenlos zuschicken. Hierzu ist es dann notwendig, dass dann alle Spender Ihre Adresse im Überweisungsformular eintragen, damit der Button von uns zugeschickt werden kann. Bitte auch beim Wunsch einer Spendenquittung die Adresse mit auf die Überweisung schreiben.

Die erste nennenswerte Aktion fand am 19. Juni 2010 im Rahmen einer Bootsfahrt auf dem Rhein statt, bei der Unheilig aufgetreten sind und den ganzen Tag mit Ihren Fans verbracht haben.

"Das ist der absolute Wahnsinn", waren die ersten Worte des Grafen, nachdem er die Summe der Spenden erfahren hatte. Er konnte seine Freude gar nicht in Worte fassen. 14.849EUR waren der Erlös der Benefiz-Schifffahrt für Herzenswünsche e.V., die am 19. Juni auf dem Rhein stattfand. Jeder Fan, der mit dabei war, hat gespendet. Ein Teil der Eintrittskarten, Versteigerung eines Brautstraußes, Kauf der Graf-Krawatte und sämtliche Vor-Ort-Spenden ergaben diese grandiose Summe. Allein in der Herzenswünsche-Spendenbox waren 1.267EUR. Die Plattenfirma von Unheilig, Universal, fand das Engagement von Unheilig und den Fans großartig und spendete noch zusätzlich 5.000EUR. Der Graf und sein Management machten keine halben Sachen und haben die Spendensumme auf 20.000EUR gerundet. Wir sind uns sicher, dass mit insgesamt 20.000EUR sehr vielen kranken Kindern und Jugendlichen ein Herzenswunsch erfüllt werden kann. Außerdem ruft dieser Erfolg nach mehr außergewöhnlichen Aktionen der Grafschaft für Herzenswünsche e.V. Ende Juli 2010 wurde der Scheck über die Gesamtsumme an den Verein aus Münster überreicht.

Weitere Aktionen sind in Planung – Details findet Ihr regelmäßig unter www.unheilig.com

„Wir sind geboren um zu leben“